Dem Himmel entgegen...

Gletschertour Schwarzenstein 3.369m

Der Machbare Dreitausender


Der SCHWARZENSTEIN bietet ein machbares Gletscherziel auf einen hohen Dreitausender der Zillertaler Alpen

Der Schwarzenstein kann viele Geschichten erzählen. Am schönsten sind eigentlich die, in denen Bergsteiger nach erfolgreichem Aufstieg auf dem Gipfel stehen und sich unter ihnen noch das morgendliche Nebelmeer ausbreitet. Doch diese Geschichten sind dann im Laufe eines Bergsommers eher rar gesät. Der Weg nach ganz oben, in die schönste Etage der Berge, führt aus den Almregionen heraus in die vegetationslose Stufe und schließlich in das ewige Eis und auf den Gletscher. Los geht es beim Berggasthof Stallila. Von dort aus ist für die Teilnehmer ein Zubringerdienst zur oberen Hofer-Paul-Hütte organisiert. Das bringt noch einmal ein paar hundert

Höhenmeter Gutschrift. Danach beginnt der Anstieg zu Fuß, kurzweilig, unterhaltsam und technisch eher unschwierig. Es ist eine wirklich großartige, unvergessliche Tour auf diesen massigen, fast wuchtigen und breiten Berg mit seinem Gipfelaufbau aus Blocksteinen. Und was man von dort aus alles sehen kann. Weit draußen die Dolomiten mit all den bekannten Formationen, drüben die Durrek- und die Rieserfernergruppe. In fast greifbarer Nähe die anderen Gipfel der Zillertaler Alpen, den Hochfeiler, die Floitenspitzen, der Löffler, am Ende des Tales die Rötspitze und die Dreiherrenspitze,die wiederum bereits zu der Venedigergruppe gehört. Ein gigantisches Panorama. 

Schließlich stapfen wir wieder den flachen Grat und den ebenso flachen Gletscher hinunter zur Trippbachschneide und zur nahe gelegenen
Schwarzensteinhütte. Die altehrwürdige Schutzhütte mit ihrem wunderbaren Hüttenwirt, hat im Sommer 2016 zum letzten Mal geöffnet. Ein Stück weiter oben wird neu gebaut, und danach segnet die alte Schwarzensteinhütte das Zeitliche.

p.P. 119 €

TOURDAUER
10-12 Stunden

TEILNEHMER
3-7

LAND
Südtirol

SCHWIERIGKEIT

Ernsthaftigkeit
Grad
1
CharakterMittelschwere Hochtour, technisch mäßig anspruchsvoll

ALPINE ERFAHRUNG

ANFORDERUNGEN

Kondition
Technik

TOURTERMINE

02.08.2017

09.08.2017

16.08.2017

23.08.2017

30.08.2017

06.09.2017

13.09.2017

20.09.2017

27.09.2017

04.10.2017

11.10.2017

Interesse? Jetzt anfragen:

Vielen Dank. Ich werde mich bei Ihnen melden.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Bitte prüfen Sie die markierten Felder.
Das Formular konnte gerade nicht versendet werden. Bitte prüfen Sie Ihre Netzverbindung oder probieren Sie es später noche einmal.
Anfragen

Kontakt

Günther Ausserhofer
Berg- und Skiführer
Dorfstrasse 29
I-39030 Luttach
Mobil: +39 347 4138336
info@faszination-berg.com

Logo Verband

Guidesharing

Mich kann man teilen. Wenn Sie eine Tour im Kopf, aber noch keinen Partner zur Hand haben, dann machen wir gern eine Tour zu dritt. Das funktioniert so:

Rötspitze
Kasern - 22.07.2018

Dreiherrenspitze
Kasern - 18.08.2018

Hochgall
Rein in Taufers - 18.08.2018

Galerie